Bleiben Sie mit dem Newsletter von laborpraxis.vogel.de auf dem Laufenden.
newsletter

Sehr geehrter Leser,

nun sind es nur noch wenige Tage bis zum zweiten Messe-Highlight des Jahres. Am kommenden Montag startet die Achema und traditionell ist auch die Labortechnik auf dem Frankfurter Messegelände präsent. Obwohl die Zahl der Aussteller aus den Laborsegment geringer ist als bei den vorherigen Veranstaltungen, Marc Platthaus zeigen doch mehr als 250 Unternehmen schwerpunktmäßig in der Halle 4.1 ihre Lösungen. Außerdem ist das Thema digitales Labor eines der Fokusthemen in diesem Jahr. So werden auf einer besonderen Aktionsfläche diverse Workflows gezeigt, die einen Blick in zukünftige Arbeitsabläufe im Labor zeigen. Achema-Besucher haben hier auch die Möglichkeit selbst Hand anzulegen. In unserem Beitrag erfahren Sie mehr über das Fokusthema. Und die LP-Redaktion wird auch vor Ort sein, besuchen Sie uns im Foyer der Halle 4.1, Stand A29.

Ich wünsche Ihnen eine informative Restwoche
Marc Platthaus
Chefredakteur LABORPRAXIS

Inhalt

Anzeige

Marsstaub als Lebensgrundlage?
Diese Mikroben könnten Mars-Astronauten ernähren
Ich packe meinen Marskoffer und nehme mit: Cyanobakterien. Forscher haben längst erkannt, dass diese Mikroorganismen eine entscheidende Hilfe sein werden, um Biomasse auf dem roten Planeten zu produzieren. Welche Unterart am besten mit den Marsressourcen umgehen kann, haben nun Forscher aus Bremen gezeigt. weiterlesen
Schnittstellen und Digitalisierung
Das digitalisierte Labor auf der Achema
Eine der größten Aufgaben der kommenden Jahre wird es sein, die Analysen-, Bio- und Labortechnik fit für eine vernetzte Zukunft zu machen. Während der Achema vom 22. bis 26. August in Frankfurt wird es dazu u. a. eine eigene Aktionsfläche geben, auf der entsprechende Lösungen präsentiert werden. weiterlesen

Anzeige

Gewinnen Sie eine elektronische MINI 96-Pipette für Ihr Labor!
INTEGRA Biosciences veranstaltet eine Verlosung, bei der Sie die weltweit kostengünstigste tragbare 96-Kanal-Pipette gewinnen können. Die innovative elektronische MINI 96-Pipette wurde entwickelt, um Labore mit hohem Durchsatz dabei zu unterstützen, 96- und 384-Well-Platten schneller und präziser als mit herkömmlichen Handpipetten zu befüllen und so die Effizienz von Liquid-Handling-Protokollen zu steigern. Jetzt teilnehmen>>
Immunantwort auf Coronaviren
Hat ein trainiertes Immunsystem schlechtere Chancen gegen Corona?
Eine Standarderkältung basiert meist auf Erregern aus der Gruppe der Coronaviren. Dementsprechend könnte man annehmen, dass solche Erkältungen das Immunsystem auch teilweise gegen eine Infektion mit dem neuen Coronavirus SARS-CoV-2 fit machen. Doch offenbar ist ein vorgeprägtes Immunsystem sogar nachteilig für eine starke Impfreaktion gegen Covid-19. weiterlesen
Besonderes Käfer-Fossil (Wissenschaftsbild des Tages)
Organismen, Zellen oder Moleküle bis ins kleinste Detail sichtbar gemacht, Versuchsaufbauten aus der Nähe betrachtet und vieles mehr. Unsere Bildergalerie „Wissenschaftsbild des Tages“ ermöglicht Ihnen viele spannende Einblicke in die Welt der Wissenschaft – für Sie bequem zum Durchklicken. weiterlesen

Anzeige

Konstantklima-Kammer HPPeco
Ideal für Stabilitätstests nach ICH Q1A, Haltbarkeitstests in den Branchen Pharma, Lebensmittel und Kosmetik sowie Qualitätsprüfungen und Feuchtelagerung. Die hochpräzise Regelung garantiert auch bei herausfordernden Parametern eine absolut homogene und stabile Verteilung von Temperatur und Feuchte. weiterlesen
Immunsystem
Wie der Körper Hinweisschilder für infizierte Zellen baut
Ständig dringen Erreger in unseren Körper ein. Diese zu erkennen, ist der erste Schritt der Immunabwehr. Damit das gelingt, schreibt das Immunsystem mithilfe von Antigenen sozusagen Hinweisschilder für die Abwehrzellen. Ein Forscherteam aus Frankfurt hat nun gezeigt, wie die Langzeitstabilität dieser Hinweise gesichert wird. weiterlesen
Zerstörungsfreie Dichtheitsprüfung
Sind Ihre Pharmaverpackungen dicht und sicher?
Kennen Sie die Herausforderungen und Grenzen der Blaubad-Testmethode? In unserem Webinar erfahren Sie mehr dazu, wie Sie den Blaubad-Test durch eine auf Ihre Anwendung abgestimmte CCIT-Prüfmethode ersetzen können. weiterlesen

Anzeige

Exakte Temperaturen verbessern Prozesse
Die Kühlung großer industrieller Maschinen oder zukunftsfähiger Technologien gewinnt an Bedeutung. Prozessthermostate mit Sprachsteuerung oder mobile Tiefkühllösungen zählen zum Portfolio von Lauda und verbessern die Prozesse in vielen Branchen. Hier weiterlesen und mehr erfahren>>>
Ursprung der Säugetiere
Einzigartige Einblicke in neue prähistorische Säugetierart
Als die Ära der Riesenechsen zu Ende ging, waren es vor allem die kleinen Spezies, die überlebten. Darunter auch die Cynodontia – die Urahnen heutiger Säugetiere. Forscher der TU München haben nun ein Fossil mit Neutronenstrahlen durchleuchtet und eine neue Art dieser Spezies identifiziert. Dies liefert tiefere Einblicke in die Evolution der Säugetiere. weiterlesen
Die häufigsten Gesundheitsprobleme in Deutschland
Statista hat eine Umfrage zu gesundheitlichen Beschwerden in Deutschland 2021 gemacht. Trotz der zur Umfragezeit herrschenden Corona-Pandemie sind „Erkältungssymptome“ bei den Antworten weit abgeschlagen. Was die häufigsten Beschwerden waren, verrät diese Bildergalerie. weiterlesen
Hochentropie-Materialien
Chaos-Kristalle – ein junges Forschungsfeld mit Potenzial
Chaos für Stabilität nutzen. Was widersprüchlich klingt, verfolgen Forscher der Empa in der Schweiz bei ihrer Herstellung spezieller Kristalle. Diese sind durch ihre hohe Entropie besonders robust gegen Hitze und könnten sich als besonders stabile Katalysatoren eignen, etwa für die Methanisierung von CO2. weiterlesen
Rheologie: Polymerstruktur und Verarbeitungsprobleme
5 Wege zu erfolgreicher Polymercharakterisierung
In diesem Whitepaper lernen Sie, welche Informationen zur Struktur eines Polymers Sie mit einem Rotationsrheometer gewinnen können. An 5 Beispielen wird gezeigt, wie durch rheologische Messungen die Ursachen für Verarbeitungsprobleme gefunden wurden. weiterlesen
Katalyseforschung
Metall und Enzym für maßgeschneiderte Reaktivität vereinen
Mit einer Kombination aus Enzymen und Metallatomen wollen Forscher am Leibniz-Institut für Katalyse neue selektive Katalysatoren bauen. Diese sollen etwa pharmazeutische Zwischenprodukte herstellen, ohne dass unerwünschte „Spiegelbild-Varianten“ der Moleküle anfallen. weiterlesen
LABORPRAXIS-Newsticker
Chemie- und Pharmaindustrie im Südwesten mit rückläufigen Umsätzen
Aktuelle Nachrichten aus der Laborbranche, Entdeckungen aus den Naturwissenschaften, Meldungen aus der Pharmaindustrie, der Energiepolitik und weitere branchenrelevante News finden Sie hier im LABORPRAXIS-Newsticker. Der Beitrag wird fortlaufend aktualisiert. weiterlesen
Biochemie des Körpers
Überraschend autonom: Wie einzelne Zellen sich entscheiden
Nicht nur graue Zellen sind schlaue Zellen – Forscher der Universität Zürich haben gezeigt, dass einzelne Zellen quasi autonome Entscheidungen treffen können. Dafür verwerten sie Signale von außen sowie Informationen aus dem Zellinneren. Das Verständnis dieser Entscheidungsfindung kann auch helfen, bessere Therapien z. B. gegen Krebs zu entwickeln. weiterlesen

Anzeige

Aktuelle Firmen-News
 
Kennen Sie die Wasserbestimmung nach Karl Fischer oder titrieren Sie schon?
 
Wollen Sie mehr zur Wasserbestimmung nach Karl Fischer erfahren? Wissen Sie, welcher Karl Fischer Titrator für Sie der richtige ist? Helfen Ihnen konkrete Lösungsansätze für die Karl Fischer Titration weiter? weiterlesen
 
 
Die Experten für Charakterisierung von Batteriematerialien: Anton Paar veröffentlicht Leitfaden für die Batterieindustrie
 
Kostenloses E-Book zur Optimierung der Leistung von Lithium-Ionen-Batterien weiterlesen
 
 
Drahtloses Messnetzwerk mit WLAN-Modul
 
Um drahtlose Verbindungen zwischen ALMEMO® Messgerät und PC oder zwischen mehreren Messgeräten oder Datenloggern herzustellen, hat AHLBORN ein neues WLAN-Modul entwickelt. weiterlesen
 
  Facebook Twitter Xing linkedin linkedin
ist eine Marke der
Impressum    Datenschutz    Kontakt    Mediadaten
Falls der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Dieser Newsletter wurde verschickt an die E-Mail-Adresse unknown@unknown.invalid
Abmelden