NACHRICHTEN     STELLENANGEBOTE     VORTRAGSPROGRAMM


Aktuelle Nachrichten aus Chemie, Labor und Analytik

Die folgenden aktuellen Nachrichten werden bereitgestellt vom Online-Labormagazin Analytik NEWS, Medienpartner der LAB-SUPPLY.

    • Toxische Wirkung von Staphylococcus aureus ausschalten
      Mit der zunehmenden Antibiotika-Resistenz werden alternative Verfahren zur Behandlung bakterieller Infektionen immer notwendiger. Forscheen der Universität Greifswald ist es in Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum Münster gelungen, Zielzellen pathogener Bakterien enzymatisch so vorzubehand...
    • Kohlenmonoxid - vom Atemgift zum antibiotischen Stoff
      Chemikern der Uni Kassel ist es gelungen, Kohlenmonoxid in Stoffe umzuwandeln, die als Grundlage für zukünftige Antibiotika dienen können. Das Atemgift könnte so leichter medizinisch nutzbar gemacht werden. Kohlenmonoxid ist ein giftiges Gas, das bei der Verbrennung kohlenstoffhaltiger Materie en...
    • Auszeichnung für Forschung über Wechselwirkungen in Biofilmen
      Die meisten Bakterien leben in engen Gemeinschaften, den Biofilmen. Wie sich die Zellen je nach Umweltbedingungen und zellulären Eigenschaften in Biofilmen organisieren, erforscht Prof. Dr. Knut Drescher vom Max-Planck-Institut für terrestrische Mikrobiologie und der Philipps-Universität in Marbu...
    • Bi-funktionaler Katalysator vereinfacht elektrochemische Wasserspaltung
      Brennstoffzellen eignen sich hervorragend zur Speicherung von Wind- und Sonnenenergie. Sie sind daher ein bedeutender Baustein der Energiewende. Der dafür benötigte Wasserstoff wird durch die elektrokatalytische Spaltung von Wasser gewonnen, bei der auch Sauerstoff frei wird. Einen großen Schritt...
    • Keimreduzierung im klinischen Umfeld durch Nanotechnologie
      Krankenhausinfektionen werden in den nächsten Jahrzehnten eine der häufigsten Todesursachen in entwickelten Staaten darstellen. Angesichts des bereits aktuellen Ausmaßes des Problems sollte mit Nachdruck und Engagement an innovativen Strategien zur Bekämpfung des Problems gearbeitet werden. Der n...
    • Spurenstoffdialog: Arzneimitteleintrag in Gewässer kontrollieren
      Mit geeigneten Maßnahmen lässt sich der Eintrag von Spurenstoffen ins Gewässer vermindern. Ein Ergebnispapier mit entsprechenden Empfehlungen für eine "Spurenstoffstrategie des Bundes" haben Experten von Wasserwirtschaft, Kommunen, Bundesländern, Zivilgesellschaft, Industrie und Anwendern in eine...
    • Vogel übernimmt ab 2020 die Regionalmessen LAB-SUPPLY
      Mit bisher mehr als 50 Veranstaltungen hat sich die LAB-SUPPLY in den vergangenen Jahren als führende Regionalveranstaltung in den Labor-Hotspots in Deutschland etabliert. Aktuell findet die LAB-SUPPLY an sechs alternierenden Standorten in Deutschland statt, 2019 wurde mit Wien erstmals ein Stand...
    • Öffentliche Konsultation zur Beschränkung von Mikroplastik
      Der Vorschlag der ECHA zur Beschränkung der Verwendung von Mikroplastik wurde am 11. Januar 2019 dem wissenschaftlichen Ausschüssen der ECHA zur Überprüfung der Konformität vorgelegt. Wenn die Prüfung bestanden wird, wird am 20. März 2019 eine sechsmonatige öffentliche Konsultation zu dem Vors...
    • Neue Säulen und Medien zur Proteinaufreinigung mit Flüssigkeitschromatografie
      Die neuen Sepapure Säulen und Medien von KNAUER stellen eine hochwertige Alternative für gängige Proteinreinigungsaufgaben wie Größenausschluss- (SEC), Affinitäts- (AC) und Ionenaustausch- (IEX) Chromatografie dar. Sepapure FPLC-Säulen werden als gebrauchsfertige 1 ml oder 5 ml Kartuschen gelief...
    • Neue C-H Funktionalisierungsreaktion mit hoher Selektivität entwickelt
      Chemische Grundlagenforschung hat mit Blick auf die Medizinalchemie die fortwährende Aufgabe, die Synthese komplexer Moleküle mit nützlichen strukturellen und funktionellen Gruppen zu ermöglichen, und dies auf möglichst kurzem Weg. Um nicht jedes Derivat einer komplexen Struktur von neuem synt...